Der neue Gartner Magic Quadrant 2014 für BI ist da

Publiziert von

Gartner Magic Quadrant 2014 for BIDer neue Gartner BI Magic Quadrant ist vor wenigen Tagen in der aktuellen Version für 2014 erschienen. Natürlich freuen wir uns als microsoft-fokussiertes Beratungsunternehmen, daß die BI Strategie von Microsoft sehr gut im Markt ankommt, aber auch die anderen „BI Giants“ wie etwa SAP und IBM machen vieles richtig.

Gegenüber dem 2013 Magic Quadrant kommt es zu einer kompletten Neuordnung des Rankings, da Advanced Analytics in einen eigenen Magic Quadrant ausgelagert wurde. Damit steigt die Aussagekraft der Studie, da eigenständige Advanced Analytics Software zum Nischenprodukt wird und stattdessen immer mehr smarte Hintergrundfunktionen erwartet werden.

Die Bewertung erfolgt in insgesamt 17 Fähigkeiten in den folgenden 3 Kategorien :: Information Delivery :: Reporting, Dashboards, Ad hoc report/query, Microsoft Office integration (esp. MS Excel), Mobile BI  :: Analysis :: Interactive visualization, Search-based data discovery, Geospatial and location intelligence, Embedded advanced analytics, Online analytical processing (OLAP)  :: Integration :: BI infrastructure and administration, Metadata management, Business user data mashup and modeling, Development tools, Embeddable analytics, Collaboration, Support for big data sources

Das Ranking fällt dieses Jahr – unter Anwendung der neuen, fokussierten Kategorisierung – so aus:

Gartner Magic Quadrant 2014 for BI

Quelle: Gartner (Februar 2014)

Bemerkenswert ist, daß Cloud BI als zusätzliche Deployment Option immer mehr in den Anwendungsunternehmen ankommt. So haben 45 % der Survey-Teilnehmer angegeben, ihre mission-critical BI bald in der Cloud betreiben zu wollen (gegenüber 30% im Vorjahr). 2014 könnte nach Einschätzung von Gartner das  Jahr sein, in dem die „Datengravitation“ in die Cloud wechselt. Die meisten BI Anbieter haben zwar eine Cloud-Strategie, die Integration der einzelnen Cloud Services gelingt nach Einschätzung von Gartner den meisten Anbietern noch nicht.

Hier geht`s zum Magic Quadrant for Business Intelligence and Analytics Platforms.

Hier geht`s zum Magic Quadrant for Advanced Analytics.

Robert Lochner

Robert Lochner ist seit 2001 als Unternehmer tätig und Gründer der Linearis. Seit seinem Betriebswirtschaftsstudium an der WU Wien ist er als Unternehmer in der BI Branche tätig, ist Trainer für Power BI und Excel BI und unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation ihrer Business Intelligence Prozesse. Er ist Autor des Linearis Blogs und mehrerer fachlicher Publikationen.

Weitere Beiträge

Kategorien: Konzepte, Studien & News