Excel 2013 als ultimatives BI Frontend!

Publiziert von

Mit dem Release des ersten Consumer Previews für Office 2013 am 16. Juli 2012 wird auch klar, dass Microsoft mit Excel 2013 seine gesamte Self-Service Business Intelligence Strategie in Excel bündeln wird und erstmals die komplette BI Bandbreite abdecken wird. Und zwar mit tollen neuen Features, der Integration von PowerView und einem neuen Release für PowerPivot.

Unsere Einschätzung: Unternehmen mit einer integrierten Excel-BI-Strategie können mit viel Freude in die Zukunft sehen. Insbesondere für kleinere Anbieter im BI Sektor wird es immer schwieriger, mit dem Innovationstempo und der Preisgestaltung von Microsoft mitzuhalten.

Erfahren Sie hier mehr http://www.microsoft.com/en-us/bi/Products/OfficePreview.aspx

Robert Lochner

Robert Lochner ist seit 2001 als Unternehmer tätig und Gründer der Linearis. Seit seinem Betriebswirtschaftsstudium an der WU Wien ist er als Unternehmer in der BI Branche tätig, ist Trainer für Excel BI und Power BI und unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation ihrer Business Intelligence Prozesse. Er ist Autor des Linearis Blogs und mehrerer fachlicher Publikationen.

Weitere Beiträge

Kategorien: Excel als BI Frontend