POWER PIVOT Training

Von der Pivot-Tabelle zur BI Anwendung direkt in Excel, Tabular Model und in der Cloud

Power Pivot ist eine revolutionäre BI Technologie, die Excel in eine analytische Datenbank direkt am Desktop verwandelt. Quelldaten anbinden, Tabellen zum Datenmodell verknüpfen, Business Logik anreichern und auswerten – Fertig! Das Power Pivot Training bieten wir sowohl als Inhouse-Training als auch 2x im Jahr als offenes Training  am österreichischen Controller Institut.

Zielgruppe

  1. Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Controlling, Finanzen, Personal, Marketing, Vertrieb, Produktion, IT, usw., die erfahren möchten
  2. wie mit Power Pivot leistungsstarke Datenmodelle für die Analyse, das Dashboarding und das Reporting aufgebaut werden können und wie Excel als modernes BI Frontend genutzt wird
  3. wie Daten aus SAP, Excel, Webservices und vielen anderen Quellsystemen integriert werden können
  4. welche innovativen Lösungen mit Power BI und SQL Tabular Model bereits heute ohne zusätzliche BI Software umsetzbar sind

Aufbau und Inhalte

Wählen Sie Ihre Fokus-Themen oder lassen Sie uns gemeinsam die individuelle Trainingsagenda für Ihr Unternehmen zusammenstellen. Gerne führen wir das Inhouse-Training mit Ihren Echtdaten durch, oder mit fertigen Showcasedaten. Ganz nach Ihrem Bedarf.

PowerPivot-LogoBasis: Power Pivot in Excel

Power Pivot in Excel ist die Basis für das Know-How zur analytischen Datenmodellierung sowie für die weiteren Nutzungsmöglichkeiten in Power BI und/oder SQL Server Tabular Model.

Einstieg und Überblick
+ Überblick über die Evolution der Business Intelligence Funktionen von Excel 2010 bis Excel 2016
+ Was ist der Unterschied zwischen Pivot und Power Pivot?
+ Typische Einsatzgebiete für Power Pivot

Fokus Aufbau des Power Pivot Datenmodells

Grundlagen :: Star-Schema und dimensionale Modellierung :: Faktentabelle(n) :: Übernahme der Buchungs- und Bestandsdaten aus den Quellsystemen :: Dimensionen :: Aufbau der Zeit-Dimension :: Übernahme weiterer Dimensionen für Kennzahlen, Kunden, Produkte usw. :: Beziehungen erstelleln :: Verknüpfen zum integrierten Datenmodell :: Anreicherung mit erster Business Logik :: Hierarchien :: Sort-by-Column  :: Calculated Columns :: Erste Calculated Measures

Fokus Auswerten des Datenmodells mit PivotTables

Pivot = das Universalwerkzeug mit adhoc Analyse :: Slicer, Analytische Formatierung und Top-/Flopauswertungen :: Interaktive Visualisierung mit PivotCharts :: Crossdrill, Drilldown und Drillup verwenden (Excel 2013)

Fokus: Fortgeschrittene Business Logik mit DAX-Formeln

Measures für betriebswirtschaftliche Kennzahlen … DB-Quote, Umsatz pro Bon, usw. :: Measures für die Zeitintelligenz … Year-to-Date, Veränderung Vorjahr, usw. :: Ausblick auf Meausres für Kontointelligenz

Evaluierung und Ausblick

Weitere Funktionen :: Auswertung mit Cubeformeln für Dashboards und Berichte :: KPI-Funktion  :: Semantische Auswertungen durch Datenkategorisierung :: Erweiterte Möglichkeiten :: mit Power BI und/oder Tabular Model :: Datenanbindung in der Praxis :: was leistet hier Power Query :: Typische Einsatzgebiete :: Power Pivot in Abgrenzung zu normalem Excel und alternativen Lösungen

3 Demo-Dashboard CLOUD Power BIVertiefung Power BI … Dashboard- und Berichtsanwendungen im Browser und auf mobilen Devices

Power BI ist die cloud-basierte Variante von Power Pivot (und Power Query) und bietet sehr leistungsfähige Visualisierungen für Dashboards, Berichte und Analysen – am Desktop genauso wie auf großen Monitoren (Datawalls) und mobilen Devices (Smartphones). Technologisch bildet Power BI die Speerspitze der Entwicklung bei Microsoft, daher sind die Funktionen in Power BI am weitesten entwickelt.

Kennenlernen :: Programmoberfläche von Power BI Desktop und PowerBI.com kennenlernen :: Power Pivot Importfunktion :: Zusätzliche Funktionen von Power BI :: Visualisierungen :: umfangreiche Bibliothek an Vsuals :: Interaktionen definieren :: Dashboarding :: Publish :: Erstellen von Dashboards  :: mobile Verteilung :: Preise :: Free und Pro Plan

Mehr über das Power BI Training erfahren …

Training_TabularModelVertiefung Tabular Model … analytische Server-Anwendungen selber aufbauen!

Tabular Model wurde entwickelt, um (am Desktop entwickelte) Power Pivot Datenmodelle auf Knopfdruck nach SQL Server übernehmen zu können und dort mit richtig großen Datenmengen und im Multiuser-Betrieb produktiv nutzen zu können. Tabular Model ist gelebte Self-Service-BI tritt die Nachfolge der etablierten (und IT-lastigen) Cube-Technologie innerhalb von SQL Server an.

Kennenlernen :: Programmoberfläche kennenlernen :: Power Pivot Importfunktion :: Zusätzliche Funktionen von Tabular Model gg. Power Pivot :: Vergleich zur konventionellen Cube-Technologie :: Spezifische Workflows :: Frontends zur Auswertung :: Excel PivotTables und Excel Cubeformeln für Dashboards und Management Berichte :: Power BI für cloudbasierte Dashboards und Reports :: Reporting Services für das Standardreporting :: Automatisierung :: Integration Services :: empfohlene (relationale) Datenvorbereitung :: Integration von Plandaten :: Installation und Konfiguration :: Systemvoraussetzungen :: Berechtigungen :: Performance Tests

Wie läuft das Inhouse-Training organisatorisch ab?

Agenda :: Einleitung + Ihre ausgewählten Fokus-Themen
Zeitrahmen :: 9:00 bis 17:00 = 7 Stunden Intensivtraining, 1 Stunde Mittagserholung für Ihr Team
Wo :: bei Ihnen vor-Ort in Ihrem IT-Schulungsraum
Teilnehmerzahl :: 2-8 Teilnehmer, eine höhere Teilnehmerzahl bedarf einer individuellen Vereinbarung

Der ideale Teilnehmer :: hat bereits gute Excel (Pivot-)Kenntnisse und ist interessiert an der Vertiefung in der Datenmodellierung und in Analayse- und Reportingaufgaben; ein bereits absolviertes Excel BI Training ist nützlich ist aber keine Bedingung

Vorbereitungen :: Technische Vorbesprechung und Fixierung der Systemanforderungen durch uns; Installation der Rechner mit Excel 2010/13/16 inkl. relevanter Add-Ins, Zugriffsrechte, Internetzugang durch Ihr IT Team

Nächste Termine am Controller Institut (Wien)

  • Montag 24. April 2017 | 09:00 bis 17:00
  • Freitag 20. Oktober 2017 | 09:00 bis 17:00

Die Anmeldung erfolgt über das österreichische Controller Institut, dort finden Sie auch alle weiteren Informationen rund um das Training.

Weiter zum Controller Institut …

Oder doch lieber ein Power Pivot Inhouse Training?

Die Agenda für Ihr BI Inhouse Training kann frei aus unserem gesamten Trainingsangebot zusammengestellt werden, dazu findet Ihr Training auf Wunsch mit Ihren Echtdaten statt. Kontaktieren Sie uns, gerne beraten wir Sie zur raschen Entscheidung der für Ihr Unternehmen wertvollsten Ausrichtung des Trainings.

BI Training besprechen ...